"... ich mach halt immer einen guten Gedanken..." Eine Spurensuche

Buch

"... ich mach halt immer einen guten Gedanken..." Eine Spurensuche

Verfasst wurde dieses höchst interessante und reich bebilderte Buch von Günther Obwegs. Herausgeber ist die Schützenkompanie Terenten.

Das Buch enthält Geschichten über die Jahre der 2 Weltkriege, Geschichten Terner Soldaten sowie Erinnerungen an die Zwischenkriegsjahre und die Optionszeit. Die Informationen wurden in mühevoller Kleinarbeit und Nachforschungen und durch viele Interviews zusammgetragen.

Auszug aus dem Vorwort des Buches "... ich mach halt immer einen guten Gedanken..." Eine Spurensuche (Seite 7):

"Es ist eine Spurensuche - wie es im Untertitel des Buches heißt - und kann auf keinen Fall Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Es ist ein Versuch, in unserer Vergangenheit nach Spuren unserer Vorfahren und somit auch nach unseren eigenen Wurzeln zu suchen. Das Ziel dabei ist, einmal den Rest mancher vom Wind der Zeit verwehten Spuren zu sichern und zu bewahren und dann, treu dem Spruch "ohne Vergangenheit keine Zukunft", aus diesen Spuren für unsere Gegenwart und Zukunft zu lernen. Aufschreiben, um zu bewahren! Und bewahren um daraus zu lernen."

Das Buch ist in der Gemeinde Terenten sowie bei der Schützenkompanie Terenten zum Preis von Euro 19,50.- erhältlich.

Alles aus anderen Bereichen

Ergebnisse: 0